Coronavirus - Was ist, wenn ich als Selbstständiger in Quarantäne muss?

Wenn Sie als Selbstständiger in Quarantäne müssen, erhalten Sie eine Entschädigung aufgrund des § 56 IfSG.
Es werden Entschädigungszahlungen in Höhe eines bestimmten Prozentsatzes des Einkommens aus dem letzten Jahr gezahlt. Zusätzlich können Sie Betriebsausgaben (wie bspw. Miete für Büroräume) in angemessener Höhe geltend machen.